NEUES auf einen Blick

AKTUELLER NEWSletter - ANGEDACHT: Gedanken zur Jahreslosung 2017

... unser aktueller NEWSletter

GEDENKTAG: Silvester, 31.12.

Als Silvester wird der 31. Dezember, der letzte Tag des Jahres, bezeichnet. Nach dem römisch-katholischen Heiligenkalender ist Papst Silvester I. († 31. Dezember 335) der Tagesheilige, - es ist sein Todestag. Auf Silvester folgt der Neujahrstag, der 1. Januar des folgenden Jahres ...

FEIERTAG: Neujahr, 1.1.

Von den sechs in der Kirche des Mittelalters festzustellenden Neujahrstagen wurde nur der 1.1. festlich begangen, aber mit Maskenzügen, Ausschweifungen und abergläubischen Bräuchen, wogegen die Kirche durch Predigten und Konzilsbeschlüsse (z. B. Tours 567) kämpfte; noch im 13./14. Jh. wurde in Frankreich der 1. I. als »Narrenfest« mit parodierten Messen »gefeiert«. ...

NEUJAHR, Neujahrsglücksbringer und deren Bedeutung

... Neujahr Wieso ausgerechnet "Guten Rutsch"?Der Wunsch "Guter Rutsch" geht wohl auf den aus dem Jiddischen stammenden Begriff "Rosch" (was übersetzt "Anfang" bedeutet) zurück. Ein "guter Rutsch" ist also ein "Guter Anfang"! ...

FEIERTAG: Epiphanias, Drei König, 6.1.

Das Epiphaniasfest ist das älteste Fest der Kirche, das kalendarisch festgelegt war, es wurde schon um 300 im Osten gefeiert als Fest der Geburt Jesu, der Taufe Jesu, als Erinnerung an das Weinwunder zu Kana (Johannesevangelium 2, 1 - 11) und zuletzt auch als Erinnerung an die Verklärung Jesu (Matthäusevangelium 17, 1 - 13), wobei es regional unterschiedliche Schwerpunkte in der Feier gab. Im Laufe der Zeit verlagerte sich im Westen der Schwerpunkt auf die Geschichte von den drei Weisen aus dem Morgenland, wodurch ein engerer Bezug zum Christfest hergestellt wurde. Das Fest ist nicht eigentlich das Fest der "Heiligen Drei Könige", sondern das Fest des Kindes in der Krippe, das in dieser Welt erschienen ist: "Epiphanie" bedeutet "Erscheinung". ...

C + M + B oder K + M + B

Das Sternsingen geht auf die Erwähnung der Sterndeuter in Mt 2,1 zurück. Im sechsten Jahrhundert wurden auf Grund der drei Weihegaben (Mt 2,11) und des Bezuges auf Ps 72 drei Personen vermutet. Aus diesen wurden im achten Jahrhundert Könige mit den Namen Caspar, Melchior und Balthasar. Im sechzehnten Jahrhundert lässt sich der Brauch des Sternsingens erstmals urkundlich nachweisen. ...

JAHRESLOSUNG 2017

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch. Hesekiel 36,26

BETEN-Online.de

„Da hilft nur noch beten“ – so heißt es, oft spöttisch, in einer vermeintlich aussichtslosen Lage. Und das ist gar nicht einmal falsch – zumindest für Gläubige. Aber auch nicht vollständig richtig: Beten hilft immer, nicht nur in ausweglosen Situationen. Nicht nach dem Muster eines Zigarettenautomaten: Ich werfe Geld (mein Gebet) ein, und die Zigarettenpackung (das gewünschte Ergebnis) kommt heraus. Sondern es ändert mich selbst. ...

JUGENDPREIS für engagierte Querdenker

Die Evangelische Akademie der Pfalz hat erneut ihren „Jugendpreis für engagierte Querdenker“ ausgeschrieben. Der Wettbewerb richte sich an junge Erwachsene zwischen 15 und 26 Jahren, die sich gesellschaftlich, kirchlich, kulturell, karitativ oder politisch engagierten ...

DOWNLAOADS: Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus

Auf ihren Webseiten bietet die Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus (BAR K+R) aktuelle und zeitlose Dokumente, Texte, Handreichungen und Hintergrundberichte zur Auseinandersetzung mit menschenfeindlichen Einstellungen und rechtsextremen Organisationen aus dem Umfeld der Kirchen in Deutschland und der Welt.

VERANSTALTUNGEN

Veranstaltungen, Events, Programme etc. im Überblick

VORBEREITUNG Interkulturelle Woche, 17.-18.2.

„Vielfalt verbindet.“ – unter diesem Motto findet die Interkulturelle Woche 2017 sowie die bundesweite Vorbereitungstagung zur Interkulturellen Woche am 17. und 18. Februar 2017 in Hannover statt. Der Ökumenische Vorbereitungsausschuss (ÖVA) lädt zu dieser Tagung Haupt- und Ehrenamtliche ein, die sich in den Themenbereichen „Migration, Antirassismus, Partizipation und Flüchtlinge“ engagieren. ...

POLITISCHES Design-Demokratie gestalten, 17.-19.3.

In der Kultur werden Weltbilder und Lebensgefühle transportiert, Freiheitsbereiche ausgelebt und abgegrenzt, Sozialverhalten und Grundwerte kommuniziert. Design als Teilbereich der Kultur spielt eine wichtige Rolle im Kommunikationsraum einer Gesellschaft. Bietet Design auch Ansätze zur Reformierung politischer Praxis? Gibt es Gestaltungsimpulse für Bürgersinn? Kann Design Demokratie beleben? ...

KIRCHE im Web, 23.-24.3.

Auch in 2017 lädt "Kirche im Web" wieder alle ein, die sich mit kirchlicher Online-Kommunikation und Digital-Trends beschäftigen. Schwerpunktthema ist dieses Mal die Kommunikation der Zukunft. ...

MISSIONARISCHER Gemeindekongress "Dynamissio" 2017

Eine Tagung für haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende in Kirchengemeinden veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Missionarischer Dienste (AMD) vom 23. bis 25. März 2017 im Berliner Velodrom. Grundsatzreferate werden ergänzt durch Praxisbeispiele, Kurzbeiträge, Filme und Musik ...

BUCH-Empfehlungen

Hier finden Sie unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu ... und auch in unserem Archiv: Buch & Bücher zu Theologie & Kirche

Koran

Koran in deutscher Übersetzung - Quaran: Three englisch translations

GEWINNEN: Monatsrätsel

Rätseln & Gewinnen! Machen Sie mit!!

GEWONNEN: Rätselarchiv

Lösungen

theology.de: FACEBOOK

... folgen Sie uns!

theology.de: TWITTER

... folgen Sie uns!


(C) 1999 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken