Internationales Weltfriedenstreffen, 10.-12.9.

Internationales Weltfriedenstreffen in Münster und Osnabrück

Das nächste internationale Weltfriedenstreffen der Gemeinschaft Sant‘ Egidio findet 2017 in Münster und Osnabrück statt. Führende und hochrangige Vertreter der verschiedenen Weltreligionen und mehrerer Staaten sowie tausende Teilnehmer werden dazu vom 10. bis 12. September in den Domstädten erwartet.

Marco Impagliazzo: „Es wird die wichtigste Friedensveranstaltung des Jahres, eine deutliche Botschaft gegen die Kriege, gegen Spaltungen und Mauern, um den in Krisen lebenden Ländern und Kontinenten eine Seele zurückzugeben“

Die Teilnahme am Weltfriedenstreffen ist kostenfrei und für alle Interessierten offen. Eine Anmeldung ermöglicht den Zugang zur Abschlusszeremonie auf dem Marktplatz in Osnabrück und einen bevorzugten Einlass bei der Eröffnungsveranstaltung und den Podien in Münster. Hier finden Sie die Anmeldekarte als PDF. Die Anmeldedaten können vor Ort in Osnabrück (Forum am Dom, Domhof 12, 49074 Osnabrück) und in Münster (Dom-Laden „Das kleine Paradies“, Spiegelturm 2, 48143 Münster) abgegeben werden. Die Anmeldung ist auch online möglich, und zwar per E-Mail unter Angabe von Namen, Adresse und Geburtsdatum an: friedenstreffen2017@santegidio.de.

Flyer mit allen wichtigen Informationen:
https://bistum-osnabrueck.de/wp-content/uploads/2016/05/Wege-des-Friedens-MS-OS-2017.pdf


Internationales Weltfriedenstreffen in Münster und 10. - 12. September 2017


(C) 1999 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken