Fastenaktion 2017: "Sieben Wochen ohne Sofort"

Aschermittwoch, 1. März 2017, beginnt die evangelische Fastenaktion

Die Fastenaktion der evangelischen Kirche steht 2017 unter dem Motto "Augenblick mal! Sieben Wochen ohne Sofort". Die Ungeduld gilt als ein Symbol der Moderne. Man darf alles verlieren – nur nicht die Zeit. Viele lesen ihre Mails schon auf dem Weg ins Büro, auf dem Smartphone. Damit sie sofort loslegen können, wenn sie ankommen. Die Fastenaktion 2017 ruft auf zu einer Zeit der Entschleunigung, des Innehaltens, des Nachdenkens.

http://www.siebenwochenohne.de/



(C) 1999 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken