Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Blank, R.: Befreiende Lebensperspektive

Die Gottesbilder, denen wir in der Bibel begegnen, sind vielfältig. Auf den ersten Blick erscheinen sie widersprüchlich. Doch der Gott, von dem die biblischen Texte berichten, ist ein dynamischer Gott, ein Gott, der sich wandelt. Diesen Gott gilt es wiederzuentdecken und ins Zentrum des Glaubens zu stellen. Ein solcher Glaube besteht nicht aus Dogmen oder vergeistigt-weltabgewandter Spiritualität, auch nicht aus einem von Verboten und Geboten bestimmten Gehorsam. Vielmehr ist der christliche Glaube im Kern ein befreiender Glaube.

Das zeigt sich auch an der Gestalt von Jesus von Nazaret und seiner frei machenden Botschaft für alle Menschen, die unter Formen von Unfreiheit leiden. Aus seinen eigenen Erfahrungen mit der Befreiungstheologie erschliesst Renold Blank einen Weg, den persönlichen Glauben auf diese befreiende Art zu leben und gesellschaftlich wirksam werden zu lassen: «Wenn Gott nämlich so ist, wie er sich schon in den frühen biblischen Texten zu erkennen gibt, dann ist Glaube alles andere als die steril gewordene institutionelle Reduktion auf rationale Glaubenssätze. Stattdessen erweist er sich als dynamisch verändernde Kraft zur Veränderung der Welt und des eigenen Lebens.»

Renold Blank
Befreiende Lebensperspektiven
Ein Glaubensbuch für das 21. Jahrhundert

2017, ca. 170 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
ISBN 978-3-290-20141-8
CHF 26.80 - EUR 23.90 - EUA 24.60

TVZ

Druckbare Version

Gasser, A: Mit Philosophen und Theologen denken... Köckert, M.: Abraham