Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Ebert, A.: Schwarzes Feuer - Weißes Feuer

In seinem eindrucksvollen Buch zeigt Andreas Ebert, was die zentralen Inhalte des Glaubensbekenntnisses sind und wie sich rätselhaft gewordene Konzepte wie Schöpfung, der Heilige Geist, Jungfrauengeburt, Sünde, göttliche Allmacht oder ewiges Leben heute verstehen lassen. Ausgehend von seiner eigenen spirituellen Reise fragt der Autor nach den biblischen Quellen des Glaubens und danach, wie sich diese mit persönlichen Erfahrungen von Familie, Sexualität, Leid, Liebe und Schmerz versöhnen lassen.

Da Ergebnis ist eine umfassende Erklärung des christlichen Glaubens auf der Höhe unserer Zeit.

Ebert, einer der wichtigsten spirituellen Lehrer der Gegenwart, formuliert hier nicht nur sein ganz persönliches Glaubensbekenntnis, sondern lädt mit seinem Buch jeden Leser dazu ein, selbst ein Credo zu entfalten, das der eigenen Lebenspraxis entspricht.


Andreas Ebert
Schwarzes Feuer - Weißes Feuer
Mein Glaubensbekenntnis

ISBN: 978-3-532-62816-4
Ausstattung: Klappenbroschur
Format: 12 x 19,7 cm
Auflage: 1. Auflage 2018
Umfang: 304 Seiten
18,00 €

claudius

Druckbare Version

Baumgartner, E.: Schmäh Graf, R.: Die neue Entscheidungskultur