Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Janowski/Schwöbel: Der entgrenzte Kosmos ...

Der entgrenzte Kosmos und der begrenzte Mensch

Die Frage nach der Stellung des Menschen in der Welt gehört seit der Antike zu den anthropologischen Grundfragen. Solange sich der Himmel wie ein Baldachin über die Erde wölbte, gliederte sich der Mensch in die heilige Ordnung des Kosmos ein. Als dieser Baldachin zerbrach, musste auch die Stellung des Menschen neu bestimmt werden. Darum geht es in den Beiträgen dieses Bandes, der das Thema im Alten Testament (M. Köckert), in der Systematischen Theologie (Chr. Schwöbel, H. Theißen), in der Praktischen Theologie (E. Naurath) und in der Astrophysik (A. Benz) untersucht.

Bernd Janowski, Christoph Schwöbel (Hg.)
Der entgrenzte Kosmos und der begrenzte Mensch
Beiträge zum Verhältnis von Kosmologie und Anthropologie

Theologie Interdisziplinär - Band 017
1. Auflage 2016
136 Seiten kartoniert
ISBN 978-3-7887-2980-6
Buch 30,00 €
Bei Abnahme der Reihe: 27,00 €
PDF eBook 23,99 €

Vandenhoeck & Ruprecht

Druckbare Version

Kohlberger, H.: Vorsorgevollmacht in theologischer Ziemen, K.: Lexikon Inklusion