Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Oschwald, H.: Maos fromme Enkel

China hält die Welt in Atem. Waren es in der Vergangenheit jedoch vor allem die wirtschaftlichen Rekorde, die Erstaunen auslösten, so gerät nun mehr und mehr auch der gesellschaftliche Wandel ins Blickfeld: China entdeckt die westliche Kultur neu – und dazu zählt auch das Christentum. Es ist derzeit die am schnellsten wachsende Religion im Reich der Mitte.

Hanspeter Oschwald zeichnet die großen Linien der Begegnung Chinas mit dem Christentum nach und nennt die Gründe für den gegenwärtigen Zulauf. Er beschreibt das angespannte Verhältnis zwischen staatlichem Herrschaftsanspruch und christlichem Freiheitswillen, und er skizziert die Herausforderung für das Christentum im Umgang mit Chinas uraltem Traum von der idealen Gesellschaft. Sein Fazit: Das Christentum hat eine große Zukunft im Reich der Mitte.
Hanspeter Oschwald
Maos fromme Enkel
SEITENZAHL 280
AUSSTATTUNG Klappenbroschur Broschur
PREIS EUR (D) 16,95
ISBN3-629-02187-5 ISBN 978-3-629-02187-8

Pattloch Verlag

Druckbare Version

Bücher zu Theologie & Kirche Prieur, A.: Das Vaterunser