Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Plüss: Gottesdienst in der reformierten Kirche

Was zeichnet den Gottesdienst der Reformierten aus? Wo kommt er her und wie hat er sich in der Schweiz und weltweit entwickelt? Was verbindet ihn mit den Gottesdiensten anderer Kirchen und was unterscheidet ihn von diesen? Der Band fragt danach, welche theologischen Grundsätze für den reformierten Gottesdienst massgebend sind und welche Kriterien es bei der Gestaltung zu beachten gilt? Ist liturgische Vielfalt Zeichen evangelischer Freiheit? Welche alten Zöpfe gehören abgeschnitten und wo liegen Potenziale für neue Entwicklungen? Und vor allem: Wie kann der Gottesdienst immer neu Plausibilität und Relevanz gewinnen?

Expertinnen und Experten vertiefen in informativen und orientierenden Beiträgen die Geschichte und die Theologie, die Grundformen und die Ästhetik, die Funktionen und die Vielfalt des reformierten Gottesdienstes – eine umfassende Einführung in die Grundfragen des reformierten Feierns.

hg. von Ralph Kunz, Matthias Zeindler, Katrin Kusmierz, David Plüss
Gottesdienst in der reformierten Kirche
Einführung und Perspektiven
Praktische Theologie im reformierten Kontext, Band 15

Juni 2017, 552 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
ISBN 978-3-290-17853-6
ca. CHF 64.00 - ca. EUR 58.00 - ca. EUA 59.70

TVZ

Druckbare Version

Neugebauer, M.: Ulrich Zwinglis Ethik Buber-Rosenzweig: Die Schrift