Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Themen

Themen


Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

AMOS-Preis für Zivilcourage

AMOS-Preis für Zivilcourage in Kirche und Gesellschaft ausgeschrieben

„Tu deinen Mund auf für die Stummen... ”

Die "Offene Kirche Württemberg" ist eine Evangelische Vereinigung in Württemberg in Landeskirche und Synode mit über 1000 Mitgliedern. Sie verleiht seit 2001 alle zwei Jahre den ausschließlich aus Spenden finanzierten AMOS-Preis.

Mit ihm soll Zivilcourage in Kirche und Gesellschaft gefördert und öffentlich erkennbar gemacht werden. Mit der Auszeichnung sollen Personen, Gruppen oder Initiativen gewürdigt werden, die sich in und außerhalb der Kirchen beispielhaft und in prophetischer Weise gegen Unrecht und für Benachteiligte einsetzen. Schirmherr des mit 5.000 € dotierten Preises ist Erhard Eppler.

Bewerbungsschluss ist am 31. August 2008

Die nächste AMOS-Preis-Verleihung findet am Sonntag, 8. März 2009, um 12 Uhr in der Erlöserkirche in Stuttgart statt.

Weitere Informatinen: http://www.offenekirche.de/?select=4

Druckbare Version

Fitna Mobbing