Sie sind hier: Veranstaltungen
Zurück zu: Service
Allgemein: Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Der Spur der Sehnsucht folgen, 26.2.-8.4.

Der Spur der Sehnsucht folgen - Ein Projekt in der Passionszeit 2020
Das 4. Projekt in der Passionszeit
ab Aschermittwoch, 26. Februar 2020
Der Versand immer einen Tag vorher

Der Spur der Sehnsucht folgen
„Freunde und Förderer Wege der Stille e.V.“ laden zu 4. Projekt ein, um sich Zeit für Stille und inhaltliche Impulse zu nehmen. Stille schenkt eine Auszeit, in der Menschen der Spur ihrer Sehnsucht nachgehen können. Wir möchten dieses Thema aufnehmen und in einen weiten gesellschaftlichen und spirituellen Horizont stellen.

Wer wird angesprochen, brauche ich Vorkenntnisse?
Eingeladen sind alle, die möchten: Neugierige, Suchende, Anfänger, Geübte in Meditation, …
Die Intensität bestimmen Sie durch Auswahl der angebotenen Impulse selbst.

Was erwartet Sie und was kommt auf Sie zu?
Schön wäre es, sich 4 - 6 mal in der Woche ungefähr eine halbe Stunde Zeit zu nehmen. Dazu gibt es für jede Woche eine geistliche Einleitung, eine Anregung zur Stille und Übungen zur Körperarbeit, z.B. eine Atemübung, ein Impuls zum Gehen, Lauschen, Bewegen…, aus denen Sie wählen können.

Was bekommen Sie?
Sie bekommen jede Woche einen zweiseitigen Brief möglichst am Dienstag per Mail. Dazu müssen Sie sich anmelden unter projektwds@t-online.de – nur diese Mailadresse ist gültig. Um den 18. Februar 2020 erhalten Sie die Grundinformationen und die Einstimmung. (Extra-Brief) Zu Aschermittwoch hin kommt der erste Brief per Mail. Der letzte Brief wird zum 8. April versandt. Wenn Sie keine Mail-Adresse haben, verbinden Sie sich bitte mit jemand, der es ausdrucken kann. ...

Quelle & weitere Informationen:
https://www.wege-der-stille.de/

Download Flyer [322 KB] .

Gehe zu: Ukraine: Die Orthodoxe Kirche vor einem Schisma?