„Afrika-Mappe“ für Jugendarbeit

Afrika, ein Kontinent in dem Westeuropa zehn Mal Platz fände: 700-800 Millionen Menschen und 53 Staaten, tausende von großen Völkern und kleinen Ethnien, Kulturen und Religionen, ungefähr 2.000 Sprachen und Dialekte.

Dennoch wird dieser bunte, vielfältige Kontinent in den Medien als einheitliches Konfliktgebilde dargestellt, als hoffnungsloser Erdteil, in dem Kriege, Hungersnöte und Seuchen wüten.

Würden wir uns jedoch auf die Reise nach Afrika begeben, könnten wir mit offenen Augen auch ein anderes Bild dieses Kontinentes wahrnehmen. Ein heiteres und zuversichtliches Bild, das die unbändige Lebenslust der Menschen und die Schönheit afrikanischen Natur offenbart.

Gemeinsam mit der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) hat der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) eine Afrika-Mappe erstellt. Unter dem Motto „Eine Entdeckungsreise„ bietet sie jugendlichen Gruppenleitern/innen Fakten zum afrikanischen Kontinent sowie Anregungen für die Praxis – mit afrikanischen Spielen, Liedern, Tänzen, Kochrezepten, Geschichten, Märchen, Rätseln und einem Gottesdienstentwurf zum Thema „Fairer Handel und Kakao„. Die einzelnen Kapitel der Mappe können im Internet als PDF heruntergeladen werden.

http://www.bdkj-limburg.de/service/publikationen/afrika


(C) 1999 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken