Götzelmann, A.: Seelsorge systemisch gestalten

Seelsorge hat sich in ihrer theologischen Theoriebildung wie in ihrer kirchlichen Handlungspraxis stets von anderen Wissenschaften und Handlungsfeldern bereichern lassen. Der vorliegende Band will den noch jungen Rezeptionsprozess systemischer Therapie in der Seelsorgetheorie und -praxis in ökumenischer Offenheit weiter voran bringen.

Er bietet theologisch-interdisziplinäre Beiträge zur Grundlegung und zur Anwendung systemischen Denkens und Handelns für Seelsorge und Beratung in Kirche, Diakonie und Caritas. Mit Beiträgen von Andreas Brenneke, Angelika M. Eckart, Joachim Eckart, Arnd Götzelmann, Wolfgang Krieger, Danielle Regnault und Marion Weigelt-Drexler.

Arnd Götzelmann (Hrsg.)
Seelsorge systemisch gestalten:
Konstruktivistische Konzepte für die Beratungspraxis in Kirche, Diakonie und Caritas

Broschiert: 212 Seiten, 21 x 14,8 x 1,3 cm
ISBN-10: 3837028100
ISBN-13: 978-3837028102
€ 19,00

Books on Demand Gmbh


(C) 1999 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken