Bücher zu Theologie & Kirche

LEKTORAT.ORG ... auch Ihr Weg zum besseren Manuskript und Buch!


Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:

... und zu Advent, Weihnachten, Neujahr ... hier >>>


Unsere neuen Empfehlungen


Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Armstrong, K.: Die Bibel Die Bibel ist das meistverbreitete Buch der Welt und stellt die Grundlage des christlichen Glaubens dar, der Religionsgemeinschaft mit der größten Anhängerzahl. Karen Armstrong beschreibt, wie dieses Buch entstand, wie es zum heiligen Text der Christenheit wurde und welchen Einfluss – auch in der Politik – es heute noch hat...

Arndt, A.: Wissenschaft, Kirche, Staat und Politik Die Beiträge des vorliegenden Bandes rekonstruieren zum einen Schleiermachers akademisches, politisches und persönliches Umfeld im preußischen Reformprozess; zum anderen widmen sie sich in einer systematischen Perspektive Schleiermachers philosophischen, theologischen und philologischen Entwürfen und Projekten, die den Reformprozess begleiten und theoretisch begründen. Die von unterschiedlichen Disziplinen vorgenommene Auswertung der Rolle Schleiermachers im preußischen Reformprozess greift dabei auch auf bisher noch nicht veröffentlichte Materialien und Manuskripte zurück ...

Arndt/Bender: Das Böse denken Das Vertrauen in die Vernunft ist also keineswegs gebrochen. Das Böse wird nicht als das vollkommen Fremde und Andere verstanden. Vielmehr entsteht der neue Anspruch an die Vernunft, das Böse mit dem Denken zu durchdringen. Dieser Band sucht die vielfältigen Zugänge der Klassischen Deutschen Philosophie zum Problem des Bösen darzustellen...

Arnhold/Karsch: Kooperatives Lernen im ... Von einem kompetenzorientierten Religionsunterricht wird erwartet, dass Schülerinnen und Schüler lernen, religiös bedeutsame Phänomene wahrzunehmen und zu beschreiben. Sie sollen ferner in religiösen und ethischen Fragen begründet urteilen können. Wie aber soll die Lehrkraft sie dazu anleiten? ...

Arnold, B.: Studienbuch Altes und Neues Testament Die Bücher der Bibel werden erschlossen, indem jeweils ihr Aufbau dargestellt wird, ferner ihre historischen Hintergründe und ihre theologische Botschaft. Übersichten über wichtige Begriffe, Personen und Orte sowie Landkarten ergänzen das Angebot. Durch Wiederholungs- und Vertiefungsfragen kann man sich das Gelesene leicht aneignen...

Arnold, J.: Theologie des Gottesdienstes Was haben sie miteinander zu schaffen – die Kanzel und das Katheder, der Altar und das Seminar, der Gottesdienst und die Theologie? Im Hörsaal geht es um den Diskurs zu religiösen Texten, um ein Reden über Gott. Im Gottesdienst dagegen kommen Formen der Verkündigung, des Bekenntnisses, der Musik und des Gebets zur Darstellung: Hier geschieht nach christlichem Verständnis ein lebendiger Dialog mit Gott. ...



(C) Alle Rechte vorbehalten.

Diese Seite drucken