Bücher zu Theologie & Kirche

LEKTORAT.ORG ... auch Ihr Weg zum besseren Manuskript und Buch!


Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:

... und zu Advent, Weihnachten, Neujahr ... hier >>>


Unsere neuen Empfehlungen


Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Frieß, M.: Wie sterben? Michael Frieß und Markus Reutlinger beleuchten die Frage nach der Selbstbestimmung des Menschen am Lebensende aus unterschiedlichen Perspektiven und lassen Expertinnen und Experten aller Richtungen zu Wort kommen...

Fringeli, U.-B.: Wo deine Kraft liegt Mit vier Meditationen zu bekannten Bildern christlicher Meister und vielen praktischen Übungen ist dieses Buch ein wertvoller "Lebensratgeber" ohne fundamental religiös einzuengen oder in die Esoterikschiene abzugleiten...

Frings, T.: Aus, Amen, Ende? Als Thomas Frings im Februar 2016 sein Amt als Pfarrer niederlegt, ins Kloster geht und diesen Schritt öffentlich erklärt, ist das Echo gewaltig. Nicht nur in den Medien, auch unter Amtsbrüdern und Gläubigen. Tausende Follower auf Facebook liken seinen Schritt. Sie spüren: Dort ist jemand, der nicht aus Trotz oder Angst, sondern aus tiefer Liebe zur Kirche eine solch schwere Entscheidung getroffen hat. ...

Frings/Kohlhaas: Ungehorsam Kaum eine biblische Geschichte fasziniert und verstört zugleich so sehr wie die von der Opferung Isaaks. Sie wirft brennende Fragen auf: Was ist das für ein Gott, der so etwas verlangt – und was ist das für ein Vater? Mehr noch: An dieser Stelle entzünden sich Fragen, die nicht nur geistlich sind, sondern gerade heute kirchlich und politisch: Welchen Gehorsam verlangt Kirche und welchen brauchen wir? ...

Frisch, H-J.: Kiche Kirchenschafe, sondern Mut-... Mutchristen sind gefragt und nicht Kirchenschafe! Frisch erinnert an die biblischen Ursprünge von Amt und Gemeinde und die umwälzenden Beschlüsse des Zweiten Vatikanischen Konzils. Von dort aus präsentiert er eine Fülle von Denkansätzen für eine neue Kirche: Frauen als Kardinäle, Noteucharistie analog zur Nottaufe, zeitgemäßere Gemeindestrukturen und vieles mehr. ...

Frisch, H.-J.: Dem Unendlichen begegnen Jede Religion kennt konkrete Ausdrucksweisen im Alltag, an Festen und in bestimmten Lebenssituationen. Dieser mit zahlreichen Fotografien ausgestattete Band zeigt eindrucksvoll, wie die großen Religionen der Welt praktiziert werden und wie sie das Leben der Menschen prägen. ...



(C) Alle Rechte vorbehalten.

Diese Seite drucken