Bücher zu Theologie & Kirche

LEKTORAT.ORG ... auch Ihr Weg zum besseren Manuskript und Buch!


Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:



Unsere neuen Empfehlungen


Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Hofmann, B.: Und Gott schuf die Angst Religiöse Prägung, überkommene Familien- und Frauenbilder und ein unsicherer Umgang mit der Sexualität dominieren die Lebenserzählungen aller muslimischer Patienten, die Burkhard Hofmann aufsuchen. Zweifel sind in ihrer Kultur und Religion nicht vorgesehen. Bei fast allen führt das zu ausgeprägten Symptomen von Angst, bei vielen zu einer aggressiven Ambivalenz gegenüber der westlichen Kultur. ...

Hofmann, F.: Marathon zu Gott Hat das Leben einen Sinn? Was ist rationaler: der Atheismus oder der Glaube an Gott? Gibt es eine absolute Wahrheit? Lässt sich eine Ethik besser philosophisch oder religiös begründen? Wie kommt das Böse in die Welt? Kurz: Wie erschließt sich der christliche Glaube von einem Standpunkt der Vernunft? Diese spirituelle »Trainingsanleitung« gibt Antworten in 42 Kapiteln...

Hofmann, F.: Sören Kierkegaard Wie wird man wahrhaftig Christ? Diese Frage ließ den dänischen Philosophen und Dichter Sören Kierkegaard (1813–1855) nicht los. Er war ein Einzelgänger, dessen große Liebe unerfüllt blieb, der in den Zeitungen verspottet wurde und der unerbittlich gegen die Heuchelei der lutherischen Staatskirche kämpfte. Der Journalist Frank Hofmann über das kurze ereignisreiche Leben Kierkegaards...

Hofmann, F.: Wie redet Gott mit uns? Gott spricht mit den Menschen – aber wie? Der Begriff »Wort Gottes« zieht sich als roter Faden durch die ganze Bibel. Das Bild des sprechenden Gottes verdankt sich einer tiefen Einsicht in das Wesen von Kommunikation. Nur wenige Theologinnen und Theologen haben diesen zentralen Begriff »Wort Gottes« konsequent als ein sprachliches Phänomen gedeutet ...

Hofmann/Hofmann: Lockruf des Lebens Ihre Geschichte begeistert – und ermutigt, den Lockruf des Lebens nicht zu überhören. Egal, wie die eigenen Träume aussehen: Es lohnt sich, ihnen den Raum zu geben, den sie verdienen. Denn manchmal muss man anhalten, um sich vom Leben einholen zu lassen...

Hofmeister/Bauerochse: Himmlische Lust Trotz Kommerzialisierung von Liebe und Sexualität, trotz erschütternder Missbrauchsskandale und teilweise weltfremder kirchlicher Sexualmoral wissen die Menschen, dass Lust und Leidenschaft etwas zutiefst Spirituelles und Schöpferisches sind. In den 16 differenzierten Beiträgen dieses Buchs gehen bekannte Journalistinnen, Journalisten und Theologen den verschiedenen Dimensionen der Liebe nach...



(C) Alle Rechte vorbehalten.

Diese Seite drucken