Bücher zu Theologie & Kirche

LEKTORAT.ORG ... auch Ihr Weg zum besseren Manuskript und Buch!


Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:

... und zu Advent, Weihnachten, Neujahr ... hier >>>


Unsere neuen Empfehlungen


Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Hempelmann u.a.: Handbuch Bestattung Im Bereich der Bestattung ist es in den letzten Jahrzehnten zu einem radikalen Wandel der Kultur gekommen. Dieser zeigt sich v. a. in einer Ausdifferenzierung der Bestattungen. Das Buch geht von der These aus, dass die Lebensweltforschung einen wertvollen Beitrag zur Beantwortung der Fragen leisten kann, wie dieser Prozess des Wandels und der Individualisierung zu verstehen ist und wie auf ihn angemessen, die Kommunikation fördernd, zu reagieren ist. ...

Hempelmann u.a.: Handbuch Milieusensible ... Kommunikation des Evangeliums ist ein Schlüsselbegriff gegenwärtiger praktischer Theologie. Die Berücksichtigung der Lebenswelt hat sich ebenfalls als Standard kirchlichen Handelns etabliert. Der vorliegende Band führt beide Perspektiven zusammen. ...

Hempelmann u.a.: Heute glauben in Europa Der EZW-Text 247 dokumentiert Vorträge, Berichte und Analysen, die im Zusammenhang der internationalen ökumenischen Fachtagung der kirchlichen Weltanschauungsbeauftragten in St. Pölten (Österreich) entstanden sind. Ca. 70 Beauftragte für Religions-und Weltanschauungsfragen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, aber auch aus Luxemburg und Dänemark waren vom 5. bis 8. Juni 2016 zusammengekommen und beschäftigten sich mit der in die Weite gehenden Frage, was „Heute glauben in Europa“ heißt. Wie sind die Veränderungen der religiösen Landschaft zu beschreiben? ...

Henkel, P.: Schluss mit Luther Auch ein halbes Jahrtausend nach seinen berühmten 95 Thesen sind Martin Luthers Popularität und Ansehen ungebrochen. Tatsächlich aber zeichnet der allgegenwärtige Luther-Kult ein Bild, das mit den Fakten kaum etwas gemein hat. ...

Henkys, J.: Dichtung, Bibel und Gesangbuch In den 24 Beiträgen dieser Sammlung untersucht Jürgen Henkys Kirchenlieder aus der Zeit Luthers bis zur Gegenwart mit besonderem Fokus auf dem Verhältnis von biblischer Autorität, poetischer Qualität und zeitgenössischer Frömmigkeit, die in den Liedern zum Ausdruck kommt. ...

Henrix, H.H.: Israel trägt die Kirche Der Titel "Israel trägt die Kirche" hat gewichtige Argumente aus der Geschichte gegen sich. Die Tradition war viele Jahrhunderte von feindseliger Einstellung gegenüber dem Judentum geprägt. Die Wende geschah mit der Konzilserklärung über die Haltung der Kirche zu den nichtchristlichen Religionen "Nostra Aetate" von 1965. ...



(C) Alle Rechte vorbehalten.

Diese Seite drucken