Bücher zu Theologie & Kirche

... auch Ihr Weg zum besseren Manuskript und Buch: LEKTORAT.ORG


Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:



Unsere neuen Empfehlungen


Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Mayer, T.: Hier stehe ich ... »Hier stehe ich, ich kann nicht anders« ist die journalistisch genial zugespitzte Schluss­sentenz von Martin Luthers Rede am Ende des Wormser Reichstages 1521. Luther widerrief nicht, weil »wider das Gewissen zu handeln beschwerlich, unheilsam und gefährlich ist«. ...

Mayer-Tasch, P.C.: Kleine Philosophie der Macht Macht ist allgegenwärtig; sie kann soziale, wirtschaftliche oder politische Formen annehmen und wirkt zu jeder Zeit in und um uns. Die Beschäftigung mit Macht und Ohnmacht ist daher auch keineswegs neu – seit Jahrtausenden steht sie im Mittelpunkt des Denkens berühmter Philosophen wie Thukydides, Machiavelli oder Thomas Hobbes. Was aber heißt und ist Macht eigentlich? ...

Mcafee/Brynjolfsson: Machine, Platform, Crowd Dieses Buch ist voller Science-Fiction-Technologien, die real geworden sind, und voller Start-ups, die Weltkonzerne wurden. Es zeigt die fundamentalen Prinzipien, die sich hinter all der Innovation und Disruption verbergen und die von intelligenten Organisationen rund um die Welt genutzt werden. Ein Wegweiser von heute für den Weg in die Welt von morgen. ...

McGinn, B.: Die Mystik im Abendland Mit seiner großangelegten Geschichte der Mystik im Abendland schließt Bernard McGinn eine Lücke der Theologie- und Kulturgeschichtsschreibung. Eindrucksvoll stellen die Bände unter Beweis, dass eine rein literaturwissenschaftliche Darstellung der Mystik der Tragweite des Themas keinesfalls gerecht wird...

McVea/Tresniowski: Im Himmel war ich glücklich Am 10. Dezember 2009 hörte Crystal McVea auf zu atmen. Das Gesicht der 33-jährigen Mutter von vier Kindern verfärbte sich blau, dann schwarz. Wiederbelebungsversuche scheiterten. Und Crystal erwachte im Himmel ... Das hätte sie sich nie träumen lassen. Denn sie glaubte nicht an Gott. ...

Meder-Thünemann, E.: Über sieben Brücken Lassen Sie sich von diesem Büchlein anregen, der Bedeutung von Brücken für Ihren Lebensweg auf die Spur zu kommen, mit Impulsen für jeden Tag die sieben Fastenwochen ganz bewusst zu erleben, zu staunen, Neues zu wagen und zur Ruhe zu kommen. Die sieben Brücken in diesem Buch eröffnen Wege zu unseren Mitmenschen, zu Gott und zu uns selbst...



(C) 1999 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken