Bücher zu Theologie & Kirche

... auch Ihr Weg zum besseren Manuskript und Buch: LEKTORAT.ORG


Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:



Unsere neuen Empfehlungen


Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Schwikart, G.: Paulus Was muss geschehen, damit die Liebe mächtiger als der Hass wird? In Zeiten weltweit wachsendem religiösen Fanatismus bietet das Leben des ehemaligen Christenverfolgers und späteren Apostels Paulus ein beeindruckendes Beispiel für einen solchen Sinneswandel. Der entschiedene Gegner der Jesus-Anhänger entdeckt durch ein Bekehrungserlebnis die befreiende Kraft des christlichen Glaubens....

Schwikart: Die 100 wichtigsten Fragen zu Tod ... Was bewegt die Menschen im Trauerfall wirklich? Welche Fragen haben sie zur Beerdigung, zur Trauerzeit oder z. B. zu der Frage, was passiert wann mit der Leiche?

Schwikart: Tod und Trauer in den Weltreligionen Die Pyramiden der Ägypter, das Avalon der Kelten, der Hades der Griechen, die östliche Wiedergeburtslehre, die Auferstehung Christi – zu allen Zeiten haben Menschen versucht, das Geheimnis des Todes zu verstehen...

Schwilk, H.: Luther Die intensive Beschäftigung mit Martin Luther hinterlässt Spuren. Ein so ungeheuer dichtes, vorwärtsstürmendes Leben, das sich durch keinen Widerstand beirren lässt, wirft die Frage auf: Wäre diese Unbeugsamkeit auch heute noch möglich? Wie groß war der Konformitätsdruck damals, und wie stark ist er heute? ...

Schwöbel, C.: Gott – Götter – Götzen In diesem Band werden die Beiträge des XIV. Europäischen Kongresses für Theologie, der 2011 gemeinsam von der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie und der Theologischen Fakultät der Universität Zürich veranstaltet wurde, zu diesem Thema publiziert. Er gibt einen lebendigen Eindruck der wissenschaftlichen Gespräche über die Gottesfrage in den unterschiedlichen Disziplinen der Theologie, unterstützt von einigen Nachbarfächern. ...

Sedmak, C.: Das Gute leben Das Leben kann nicht nach einem vorgegebenen Lebensplan gelebt werden; es gibt Brüche, Krisen und stets die Möglichkeit eines Neuanfangs. Ein gutes Leben führt, wer das Gute zu leben versucht, sagt der Philosoph und Ethiker Clemens Sedmak. Und das Gute leben heißt auch, eine klare Richtung zu haben und das Leben als Weg zu sehen. Das Buch zeigt Wege auf für die Entwicklung von menschlicher Reife und für persönliches Wachstum. ...



(C) 1999 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken