Bücher zu Theologie & Kirche

LEKTORAT.ORG ... auch Ihr Weg zum besseren Manuskript und Buch!


Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:



Unsere neuen Empfehlungen


Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Remele, K.: Die Würde des Tieres ist unantastbar Bilder von Tierfabriken, Tierversuchen und der Ausrottung ganzer Arten haben eine neue Diskussion über die Würde der Tiere entfacht. Welche Stellung nehmen dazu die christlichen Kirchen ein? Ist christliche Ethik nach wie vor durch einen arroganten Anthropozentrismus gekennzeichnet? ...

Renick, T.M.: Thomas von Aquin für zwischendurch Humorvoll zeigt Renick die Aktualität Aquin’scher Aussagen zu Philosophie, Krieg, Abtreibung, zu der Rolle der Frau und anderen heiklen Fragen.

Renz u.a.: „Der stets größere Gott" Christentum und Islam verstehen sich als monotheistische Religionen: Der Glaube an den einen Gott verbindet Christen und Muslime. Zugleich stand der Streit um die Trinitätstheologie von Anfang an im Mittelpunkt der christlich-muslimischen Kontroversen. Wie können Christen und Muslime heute angemessen von Gott, von seiner völligen Andersheit und seiner Gegenwart reden?...

Repetitorium Religionspädagogik Die evangelische Religionspädagogik hat sich in zahlreiche Teilgebiete differenziert. Ganz gleich, ob bei dieser Binnendifferenzierung historische, theologische, soziologische, psychologische, rechtliche oder erziehungswissenschaftliche Aspekte im Mittelpunkt stehen. Das Repetitorium ermöglicht eine intensive Vorbereitung auf das Erste und Zweite Examen in der Pfarr- und Lehramtsbildung der Evangelischen Theologie...

Repp, M.: Der eine Gott und die anderen Götter Angesichts der rapiden religiösen Pluralisierung Europas in den letzten Jahrzehnten wurden Religionstheologien entwickelt, die meist in die Kategorien von religiösem »Exklusivismus«, »Inklusivismus« und »Pluralismus« auseinanderfallen. Zugleich werden im heutigen Diskurs frühere Ansätze ignoriert. ...

Reschika, R.: Ich will ins Meer der Liebe mich... Gerhard Tersteegen (1697-1769), der wohl bedeutendste und vielzitierte Mystiker des Protestantismus, ist als begnadeter Kirchenliederdichter bekannt. Dieses Buch ist die einzige aktuelle Biografie, die seine visionären Schriften und Briefe und seine eminente Rolle als früher Förderer einer gelebten Ökumene thematisiert...



(C) Alle Rechte vorbehalten.

Diese Seite drucken