Bücher zu Theologie & Kirche

LEKTORAT.ORG ... auch Ihr Weg zum besseren Manuskript und Buch!


Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:



Unsere neuen Empfehlungen


Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Schmolke, A.: Trauer als Weg zur Versöhnung Jenseits der Sicherheiten üblicher Fächerzuordnung führt das Buch in Neuland. In einem spannungsvollen Miteinander von persönlich-motivierten Recherchen, Präsentation komplexer Zusammenhänge und Folgerungen für systematisch-praktisch-theologische Perspektiven wird ein vertieftes Begreifen des Suizids versucht. ...

Schnabel-Schüle, H.: Die Reformation 1495-1555 Religion und Theologie waren im späten Mittelalter und der frühen Neuzeit die Ordnungsinstitutionen schlechthin. Darum musste ein Ereignis und eine umwälzende Entwicklung wie die Reformation, die die Religion nicht nur streifte, sondern zum Inhalt hatte, die Welt erschüttern. Helga Schnabel-Schüle betont in ihrer Darstellung des »Ereigniszusammenhangs« Reformation diese tiefgreifende und europaweite politische Wirkung der Reformation...

Schnabel-Schüle, H.: Reformation Das Handbuch will einen raschen und gleichzeitig analytischen Zugang zum Thema Reformation eröffnen, indem es in konsequent europäischer und interdisziplinärer Perspektive nach den Gelingens- bzw. Misslingensbedingungen von Reformation fragt. Es soll das Verständnis dafür schärfen, was Reformation aus historisch-kulturwissenschaftlicher Perspektive ausmacht ...

Schnase u.a.: Fruchtbare Gemeinden und was sie ... »Eine Radikale Gastfreundschaft. Leidenschaftlicher Gottesdienst. Zielgerichtete Glaubensentwicklung. Risikobereite Mission. Außerordentliche Großzügigkeit. Menschen suchen nach einer Kirche und Gemeinde, die sich durch diese Eigenschaften auszeichnet. … Diese Worte sind gefährlich, kantig und provokativ. ...

Schneider, B.: Christliche Armenfürsorge In Zeiten der Kirchen- und Glaubenskrise sind die sozialen Leistungen der Kirchen weiterhin anerkannt und finden viel Zuspruch. Caritas, Diakonisches Werk, Misereor, Brot für die Welt – das alles sind Großorganisationen des Helfens mit Spenden in Millionenhöhe. Das hat eine Vorgeschichte, die auf der Botschaft Jesu an die Armen gründet. ...

Schneider, H.: Die Ritter vom Heiligen Grab zu ... Dieses Buch hinterfragt durchaus kritisch die Wurzeln des Ritterordens vom Heiligen Grabe zu Jerusalem, der im 14. Jahrhundert im Heiligen Land entstanden ist, und beschreibt die Ziele und Aufgaben dieser Gemeinschaft heute: die Unterstützung der Christen im Heiligen Land...



(C) Alle Rechte vorbehalten.

Diese Seite drucken