Bücher zu Theologie & Kirche

LEKTORAT.ORG ... auch Ihr Weg zum besseren Manuskript und Buch!


Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Unsere Buchempfehlungen für Advent, Weihnachten und Neujahr >>>

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:


Unsere neuen Empfehlungen


Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Svensson, R.: Mörderische Freiheit In der Entwicklung des Nahen und Mittleren Ostens nimmt der Irak eine Schlüsselstellung ein. Mit dem Einmarsch der amerikanischen und britischen Truppen 2003 und dem Sturz Saddam Husseins, wurde nicht nur einer der zahlreichen Despoten der Region entmachtet. Eine ganze Region geriet in Bewegung. ...

Swinburne, R.: Glaube und Vernunft Das Buch >Faith and Reason< von Richard Swinburne, das hier erstmals in deutscher Übersetzung erscheint, gilt als Klassiker der zeitgenössischen Religionsphilosophie. Darin betont Swinburne den Erkenntnisanspruch religiösen Glaubens und die Unverzichtbarkeit rationaler Gründe für die Wahrheit des Glaubens...

Szepansky, W-P.: Souverän Seminare leiten Seminare leiten macht Spaß, aber Lehr-Lernsituationen bergen auch Konfliktpotential. Die Kapitel des Bandes nehmen Situationen in den Blick, die Lehrende besonders herausfordern. Anhand von Praxisbeispielen werden Alternativen abgewogen und Hilfen zum souveränen Handeln gegeben. Dabei wird auch das nötige Hintergrundwissen über Gruppenprozesse vermittelt. ...

Tan, C-M.: Freude auf Abruf Freude ist ein Zustand, der unsere Kreativität in Gang setzt. Wer Freude ausstrahlt, ist sympathisch und gewinnt leicht Freunde. Freude ist also ein Erfolgsgeheimnis. Chade-Meng Tan hat dieses Geheimnis für die westliche Welt zugänglich gemacht. ...

Tanner et al.: Streit um das Minarett Der Bau von Minaretten und die daran sichtbar werdende Präsenz des Islam in Europa lösen Kontroversen aus, die in der Schweiz bis zu einer Volksinitiative zum Verbot von Minaretten geführt haben. Das vorliegende Buch thematisiert erstmals die wichtigsten Aspekte der Kontroverse...

Tarr, I.: Was rettet Wer Verluste verkraften muss, braucht Kraftquellen, die jederzeit verfügbar sind. Die renommierte Psychotherapeutin Irmtraud Tarr konzentriert sich in ihrem neuen Buch auf den Wert solcher Rituale und Gewohnheiten, die in schweren Zeiten unversehrt bleiben. Es sind pragmatische, urmenschliche Überlebensstrategien, die in Schmerz und Trauer stärken und einen Hoffnungsraum bilden. ...


(C) Alle Rechte vorbehalten.

Diese Seite drucken