Bücher zu Theologie & Kirche

Bücher zu Theologie & Kirche

Unsere Buchempfehlungen jeden Monat neu!

Sie suchen ein bestimmtes theologisches Buch? Hier finden Sie nicht nur ein Buch, hier finden Sie empfehlenswerte Bücher zu den Bereichen Theologie und Kirche, Buch - Neuerscheinungen wie auch Bücher, die sich bewährt haben ... auch in unserem Archiv:



Unsere neuen Empfehlungen


Unser Archiv zu Theologie & Kirche

Dierks, N.: Luft nach oben Wie besinnen wir uns auf das wirklich Wichtige? Welche Fähigkeiten brauchen wir für ein gutes Leben? Und wie können wir Mut schöpfen und Veränderungen wirklich schaffen? Kann uns die Philosophie helfen, diese Fragen zu beantworten? ...

Diers, M.: Hildegard von Bingen Der Benediktinerin, Prophetin, Mystikerin, Dichterin, Musikerin und Verfasserin von naturheilkundlichen Schriften ist es im 12. Jahrhundert, einer Zeit, in der Frauen als Lebewesen minderen Ranges galten, gelungen, sich einen internationalen Ruf zu verschaffen. Michaela Diers gelingt es in diesem Buch, uns das facettenreiche Leben und das zeitlose Werk Hildegards unterhaltsam nahezubringen...

Diesbrock u.a.: Von Hunden und Menschen und der... Stellen Sie sich vor, Sie könnten mit Ihrem Hund über die Menschen sprechen. Hunde scheinen ja ein großes Talent zu haben, sich in fast jeder Situation wohlzufühlen. Wir Menschen hingegen bleiben in dieser Hinsicht oft hinter unseren Möglichkeiten zurück. Nachdem Jacob als Praxishund bei Tom eine Weile den Menschen und ihren Sorgen zugehört hat, wundert er sich sehr darüber, was sie alles anstellen, um glücklich zu sein und es gleichzeitig effektiv verhindern. Im Dialog erklärt Psychologe Tom seinem Hund, wie seine Spezies denkt und handelt ...

Diestelmann, J.: Am Grabe Luthers Jürgen Diestelmann stellt fest: Es kann ja wohl nicht angemessen sein, daß man bei einem solchen Luther-Jubiläum etwas feiert und bejubelt, was der Reformator selbst lebenslang abgelehnt oder gar bekämpft hat. Er fragt daher: 1. Wie wird in der Kirche das Wort Gottes verkündigt?...

Diestelmann, J.: Luther oder Melanchthon? Es geht um die Kernfrage: Wem folgt die Evangelische Kirche? Luther oder Melanchton? Der Braunschweiger Theologe Jürgen Diestelmann (86) geht in seinem neuesten Buch dem Bruch der Freundschaft zwischen den beiden Reformatoren imd den Folgen für die heutige Ökumene nach. ...

Diestelmann, J.: Usus und Actio Das Verhältnis der beiden großen Wittenberger Theologen war keineswegs immer ungetrübt. Insbesondere ihre Haltung in der Abendmahlstheologie war dadurch belastet, daß sich Melanchthon je länger je mehr von der Realpäsenz, wie Luther sie vertrat, distanzierte.



(C) 1999 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken