Kleinknecht, K.: Quanten

Die Heisenberg-Gesellschaft, gegründet im Dezember 2012, widmet sich der Vermittlung des geistigen Erbes von Werner Heisenberg, der zu den bedeutendsten Wissenschaftlern des 20. Jahrhunderts zählt. Mit seiner Quantenmechanik eröffnete er uns die Welt der kleinsten Bausteine der Materie, der Atome, Atomkerne und Elementarteilchen. Seine Entdeckung der Unbestimmtheitsrelation hat weitreichende Konsequenzen für die Naturphilosophie und die Erkenntnistheorie und ermöglicht die abhörsichere Verschlüsselung von Informationen.

Die Vorträge der jährlichen Mitgliederversammlung zu naturwissenschaftlichen und philosophischen Fragen im Zusammenhang mit Heisenbergs Werk veröffentlicht die Gesellschaft in Buchform, dessen erster Band mit "Quanten" nun vorliegt.

Kleinknecht, Konrad (Hrsg.)
Quanten

2013
143 S., 28 s/w Abb.
Kartoniert
ISBN 978-3-7776-2361-0
EUR 24,00
EUR(A) 24,70
sFr* 33,60 * Unverbindliche Preisempfehlung

S. Hirzel Verlag


(C) 1999 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken