Advent und Weihnachten verkündigen, 26.-30.11.

... mit der neuen Perikopenordnung. Diese Fortbildung für Pfarrerinnen und Pfarrer findet vom 26. bis 30. November 2018 im Martin-Niemöller-Haus in Arnoldshain statt.

Im kollegialen Austausch wollen die Leitenden mit den Teilnehmenden unterschiedliche Perspektiven einnehmen. Die neue Perikopenordnung lässt die Vielfalt der biblischen Rede vom Kind in der Krippe aufleuchten. Diesem Reichtum soll in dieser Fortbildung nachgespürt werden, bevor die Teilnehmenden als Pfarrerinnen und Pfarrer anderen den Blick zu weiten versuchen. Geleitet wird die Veranstaltung von Mechthild Böhm und Ursula Kuhn. Für die Musik steht Landeskirchenmusikdirektorin Christa Kirschbaum zur Verfügung und die Einheit zum Bibliolog hat Pfarrerin Sabine Fröhlich übernommen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer. Für die wenigen Restplätze ist es notwendig, sich zeitnah anzumelden.



(C) 1999 - 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken