Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Themen

Themen


Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

BLOGS - Theologie, Kirche, Ökumene

Die christlichen Top-Blogs 2017

Ein katholisches Feuilleton-Blog, eine Satire-Seite und ein persönliches Blog einer Christin: Die Spitze der reichweitenstärksten Blogs im vergangenen Jahr ist bunt. Das zeigt eine Analyse der Ranking-Seite Theoradar.

Das theologische Feuilleton feinschwarz.net ist das christliche Blog mit der größten Reichweite in den Social Media im Jahr 2017. Das ergibt die Theoradar-Auswertung von über 4700 Artikeln, die im vergangenen Jahr auf mehr als 400 christlichen Blogs veröffentlicht wurden. Beiträge von feinschwarz.net wurden dabei insgesamt 19613 Mal geteilt, geliked, kommentiert oder auf Twitter erwähnt.

Platz zwei der reichweitenstärksten christlichen Blogs wird mit 16815 Interaktionen in den Social Media von dem Satireblog Theoleaks belegt. Platz 3 geht mit 12101 Interaktionen an die Webseite GekreuzSiegt.

(In Klammern die Anzahl aller erfassten Social-Media-Aktionen im Jahr 2017)
feinschwarz.net (19613)
Theoleaks (16815)
GekreuzSiegt (12101)
Jobo72 (9465)
The Cathwalk (7466)
kreuz und queer (4306)
Natur des Glaubens (4188)
Laudetur Jesus Christus (3253)
Hanniel (3035)
Aufatmen in Gottes Gegenwart (2948)

Quelle & weitere Informationen auf
theoradar.de vom Online-Theologen und Journalisten Fabian Maysenhölder.



TIPP: theoradar.de

Ziel ist, einen Einstieg in die christliche Blogosphäre und die Themen, die dort gerade diskutiert werden, zu bieten. Das Prinzip: Theoradar beobachtet, welche Beiträge christlicher Blogger in den Social Media besonders viel Resonanz finden. Daraus generiert das Script eine Topliste - je mehr Interaktionen, desto höher wird ein Beitrag gelistet.

Ein gutes und hilfreiches Tool vom Online-Theologen und Journalisten Fabian Maysenhölder.

Mehr dazu hier: http://theoradar.de/about
Zu theoradar.de >>>

Blog - Was ist das?

Ein Blog (oder auch Web-Log) ist ein auf einer Website geführtes einsehbares Tagebuch oder Journal, in dem der Web-Logger (kurz Blogger) Aufzeichnungen führt, Sachverhalte protokolliert oder Gedanken niederschreibt. Auch im Bereich der Kirche gibt es Blogs, die sich zu Gott und der Welt äußern.

Hier finden Sie eine kleine - gewiss noch wachsende - Auswahl von Blogs aus dem Bereich Kirche, Theologie und Religion:

BLOG-Empfehlung:

Haben Sie eine Empfehlung für einen interessanten Blog aus dem Bereich Kirche, Theologie, Ökumene? Für Ihre Empfehlung sind wir Ihnen dankbar, - nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Druckbare Version

Kirche 2011: Ein notwendiger Aufbruch „Selbstmordattentäter sind Opfer“,- keine Märtyrer