Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Arndt, A.: Wissenschaft, Kirche, Staat und Politik

Mit Recht wird Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher (= Sch.) als der Kirchenvater des 19.Jahrhunderts bezeichnet. Doch Sch.s Wirkungen gehen weit über das kirchliche Feld hinaus. Die drei Titelstichworte des hier anzuzeigenden Buches Wissenschaft, Staat und Politik signalisieren dies sehr deutlich. Im Sch.artikel der Religion in Geschichte und Gegenwart heißt es: „Von 1807 bis zu seinem Tod entfaltete Sch. in Berlin eine ebenso umfangreiche wie folgenreiche Wirksamkeit...“ (Spalte 911). Davon zeugt dieses neue Sch.buch des renommierten Berliner Verlages.

In „Zur Einführung“ (S. 1-7) geben die Herausgeber*innen einen Überblick über die einzelnen Beiträge - und sie nennen die Koordinaten des Werkes, nämlich die „historischen und ideengeschichtlichen Perspektive[n von] Schleiermachers philosophischen, theologischen, politischen und persönlichen Umfeld“ern. (S. 2)

Die insgesamt 15 Beiträge der 15 Sch.forscher*innen (sie werden S. 327-329 vorgestellt) sind folgenden fünf Bereichen zugeordnet: I „Briefwechsel und Netzwerke“; letzteren wird anhand von Sch.s Schreibkalender nachgegangen. Sehr schön in die Zeitgeschichte (Romantik) und in Sch.s Leben eingezeichnet werden seine Brautbriefe. II „Universität und Bildungsreform“ In II findet man den einzigen englischsprachigen Beitrag. Er handelt von Sch. und der modernen Universität. III „Antikenrezeption und Übersetzungen“ IV „Staat, Recht, Gesinnung“. Hier geht es um Sch.s Staatslehre, sein Begriff des Rechts (inklusive der Gesinnung) und in Teil V („Religion und Kunst“) in vier Beiträgen geht es um Sch.s Predigten, Briefe und Vorlesungen.

Insgesamt gesehen – so mein Gesamturteil – ist dieses Fachbuch sehr preiswert und sehr interessant für alle diejenigen, die schon gewisse Grundkenntnisse zu Sch. haben. (gm)


Hrsg. v. Arndt, Andreas / Gerber, Simon / Schmidt, Sarah
Wissenschaft, Kirche, Staat und Politik
Schleiermacher im Preussischen Reformprozess

2019
kartoniert 341 S. 34,95 €

Verlag Walter de Gruyter

Druckbare Version

Grube: Offenbarung, absolute Wahrheit und inter... Grosse, S.: Schleiermacher kontrovers