Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Veranstaltungen

Service


CORONA-TIPPS Bücher Podcasts Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Veranstaltungen

 [ Terminliste ]   [ Termine drucken ]   [ Termine suchen ]   [ Termine EINTRAGEN ] 
Seite 1/0 |< >|
 
Suchen 

Terminhinweise von theology.de

Datum  Veranstaltung Ort  Link
 [ Terminliste ]   [ Termine drucken ]   [ Termine suchen ]   [ Termine EINTRAGEN ] 

Termine, Veranstaltungen auf theology.de

Auf dieser Seite liefern wir Ihnen alle aktuellen Termine aus dem Bereich Theologie & Kirche auf einen Blick. Auf dieser Seite können Sie auch Ihre Termine, Veranstaltungen, Gottesdienste, Seminare etc. aus dem Bereich Theologie & Kirche kostenfrei eintragen.

Der Eintrag wird vorgemerkt und vom Administrator vor Freischaltung geprüft. Einträge können ohne Angabe von Gründen abgelehnt werden.

HINWEIS:

Veröffentlicht werden keine Hinweise deren Inhalt das religiöse Empfinden verletzen, rassistisch, verhetzend, pornografisch, extremistisch und Gewalt verherrlichend sind oder anderweitig straf- bzw. zivilrechtlich gewürdigt werden!

Veranstaltungen im Überblick:

Archiv Veranstaltungsarchiv

„Die Anstalt” – Satire im Schloss, 3.5./ONLINE Max Uthoff und Claus von Wagner präsentieren zusammen mit anderen Kabarettistinnen und Kabarettisten die Recherchen, die Redakteur und Mitautor der Sendung Dr. Dietrich Krauß zusammengestellt hat. Diesmal diskutieren wir online mit Dr. Dietrich Krauß, einem Macher der Sendung, und mit der ukrainischen Kulturmanagerin Kateryna Stetsevych. Moderation: Pfr. Udo Hahn ...

Das große Ganze, 20.-22.5. Die Tagung schafft einen Raum, den aktuellen Wandel in der Beziehung zwischen Menschheit und Erde im Anthropozän zu diskutieren und in praxisorientierten Formaten zu erfahren. Sie soll Mut machen, sich selbst als lebendigen Teil der Erde zu empfinden und die eigene Gestaltungskraft hoffnungsvoll anzunehmen, ohne sich selbst mit dem Anspruch zu überfordern, „die Welt retten“ zu müssen. ...

Druckbare Version

Rekord im Bibel Twittern