Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


CORONA-TIPPS Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Behrends, H.: Predigen und staunen

Hans Werner Dannowski begann seine Predigten stets mit einem Staunen, einer Würdigung des Textes, einer sensiblen, christologisch verantworteten Erkundung. Mit seiner Leidenschaft für das Wort und seiner rhetorischen Kunst brachte er seine Hörerinnen und Hörer in staunendes Nachdenken. Das Buch versammelt Predigten, die überraschende Auslegungen, Deutungen des Zeitgeistes und Grundgedanken zu den kirchlichen Festen bieten. Ein Schatz für alle, die Hans Werner Dannowski gern predigen hörten, und eine Fundgrube für alle, die heute Anregung für ihre Predigtarbeit suchen.

Hans Werner Dannowski (1933–2016) war 18 Jahre lang – von 1980 bis 1998 – Stadtsuperintendent von Hannover; die Kanzel der Marktkirche war sein Predigtort. Zuvor war er von 1969 bis 1974 Direktor des Predigerseminars Imbshausen. Als einer der ersten Predigtlehrer nahm er die Erkenntnisse der Kommunikationstheorie und der Linguistik für die Predigt ernst. Er war Autor und Filmbeauftragter der EKD und Präsident von Interfilm.

Heinz Behrends, Pastor i. R., war Schüler Hans Werner Dannowskis und von 1985 bis 1994 sein Kollege an der Marktkirche in Hannover.


Heinz Behrends (Hg.)
Predigen und staunen
Predigten von Hans Werner Dannowski
Mit einem Vorwort von: Ralf Meister

255 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-55288-9
12,8 x 21 x 2,2cm
18,99 €

Vandenhoeck & Ruprecht

Druckbare Version

Steingen, A.: Häusliche Gewalt Schüz, P.: Otto Bartning