Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


CORONA-TIPPS Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Berger, J.: Mit Gott, für Vaterland und Menschheit

»Mit Gott, für Vaterland und Menschheit?« ist die erste umfassende Studie zum Internationalismus von Freimaurern. Sie untersucht, mit Fokus auf Deutschland, England, Frankreich und Italien, wie sich europäische Freimaurerverbände für oder gegen eine weltweite organisatorische Vereinigung der »Bruderschaft« einsetzten. Dabei zeigt sich, dass die transnationalen Organisationsversuche vor und nach dem Ersten Weltkrieg die Gegensätze verstärkten, die sie eigentlich überwinden wollten. Der freimaurerische Internationalismus erscheint so als ein spannendes Experimentierfeld zivilgesellschaftlicher Zusammenarbeit und Abgrenzung.


Joachim Berger
Mit Gott, für Vaterland und Menschheit?
Eine europäische Geschichte des freimaurerischen Internationalismus (1845–1935)
Veröffentlichungen des Instituts für Europäische Geschichte Mainz - Band 259

90,00 € * (D)
648 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-56485-1
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2020
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 5cm, Gewicht: 1,173 kg

V&R

Druckbare Version

Leppin/Sattler: Gemeinsam am Tisch des Herrn Woyke: Eifer Gottes - Eifern für Gott