Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Fischer, M.: Das konfessionelle Krankenhaus

Die konfessionellen Krankenhäuser befinden sich derzeit in einem turbulenten Transformationsprozess. Dabei stehen sie nicht nur unter finanziellem Druck, sondern auch unter massiven ethischen und theologischen Begründungszwängen. Schon seit längerer Zeit taucht regelmäßig die Frage auf, ob die Kirche nicht ihre Krankenhäuser abgeben und das Spielfeld anderen überlassen soll. Aber konfessionelle Krankenhäuser haben heute und auch morgen eine unersetzbare Rolle und einen spezifischen Auftrag in der Versorgung kranker Menschen. Um ihren Grundauftrag des heilenden Dienstes zu erfüllen, müssen sie in theologisch-ethischer und unternehmerischer Perspektive begründet und ausgestaltet werden.


Michael Fischer
Das konfessionelle Krankenhaus
Begründung und Gestaltung aus theologischer und unternehmerischer Perspektive
Reihe: LLG - Leiten. Lenken. Gestalten. Theologie und Ökonomie Bd. 27

4., aktualisierte Auflage, 2019, 512 S.,
49.90 EUR, 49.90 CHF,
br., ISBN 978-3-643-14427-0

LIT-Verlag

Druckbare Version

Koch, T.: Der künstliche Mensch im populären Spiel Lahkpa, T.: Auf der Suche nach Erleuchtung fand...