Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Wagner, A.: Gottes Körper

Das Alte Testament spricht in anthropomorphen Bildern von Gott. Gott ist menschengestaltig und der Mensch das Ebenbild seines Schöpfers. Aber was heißt das eigentlich? Was meint die Bibel, wenn sie von Gott in menschlichen Kategorien spricht? Andreas Wagner analysiert zunächst die Körpervorstellungen des Alten Orients, um von dorther die theologische Aussage der Bibel neu zu erschließen. Erst so ist die Rede von einem menschengestaltigen Gott vor Missverständnissen in der Gegenwart geschützt.

* Die theologische Aussage vom menschengestaltigen Gott neu erschließen
* Eine Brücke vom Alten Orient zur Bibel

Andreas Wagner
Gottes Körper

Zur alttestamentlichen Vorstellung der Menschengestaltigkeit Gottes
208 S.
Format: 15,0 cm x 22,7 cm
ISBN: 978-3-579-08095-6
24,95 € [D] | 25,70 € [A] | 43,90 CHF

Gütersloher Verlagshaus

Druckbare Version

Schmitt-Kilian, J.: "Ich mach euch fertig!" Kuschel, K-J.: Rilke und Buddha