Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

John Wesley: Theologie in Predigten

Den Reformator Martin Luther kennt so gut wie jedermann / jedefrau; anders den Erweckungsprediger und Kirchengründer Wesley [= W.]. Obwohl W. zu seinen ungefähr 40.000 Predigten circa 250.000 Meilen reiste! Diese Zahlen nennt W.R. Ward, der die Lexikonartikel von Theologische Realenzyklopädie (2003) und Religion in Geschichte und Gegenwart (2005) verfasste. Laut dem Autor dieses neuen W.buches (abgekürzt S.) predigte W. sogar „um die 50.000 Mal“ (S. 14); 151 seiner Predigten wurden publiziert; sie sind im Anhang 1 in chronologischer Reihenfolge gelistet. Ein zweiter Anhang bringt eine „Bibliographie der deutschsprachigen Ausgaben von Predigten“.

S.s Buch basiert – so im Vorwort - erstens auf eigenen Forschungen und lässt W. „selber zu Wort kommen ... beschränkt sich [also] nicht auf eine Abhandlung über Wesley und seine Predigten.“ (S. 5). Zweitens betrachtet S. W.s Predigten historisch-theologisch, sprich: er ordnet sie historisch ein und verortet sie in W.s theologischem Denken. So lädt S. dazu ein, W. weiter zu erforschen und zu interpretieren.

Dazu – so möchte ich abschließend in einem Satz sagen – leistete S. einen interessanten, lesenswerten und diskussionswürdigen, leider etwas teuren Beitrag. (gm)


Patrick Philipp Streiff
John Wesley: Theologie in Predigten
Reutlinger Beiträge zur Theologie (RBT), Band 1

2019
kartoniert 201 S.
38,-- €

Evang. Verlagsanstalt Leipzig

Druckbare Version

Härle: Religionsunterricht unter pluralistischen.. Hermle/Lepp/Oelke: Christlicher Widerstand!?