Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Kreutzer, A. u.a.: Vielfalt zeigen

Im Fokus des Bandes stehen Reflexionen zur pluralen Situation, in der sich Religionen, Konfessionen und Kulturen befinden. Dabei wird auf Prozesse, auf Möglichkeiten und Grenzen der Vermittlung abgehoben und dies auf drei Ebenen: Es geht um Vermittlungen innerhalb von Religionen, Konfessionen und Kulturen (z.B. Interreligiosität, Ökumene). Es geht aber auch um Vermittlungen zwischen den Religionen, Konfessionen und Kulturen (z.B. Religion und Kunst). Schließlich geht es – ein Kernanliegen heutiger religionspädagogischer Arbeit – darum, Kompetenzen zur weltanschaulichen und religiösen Orientierung im Zeichen der Pluralität zu vermitteln, in diesem Sinne „Vielfalt zu zeigen“ und zum konstruktiven Umgang mit Vielfalt und Multikulturalität anzuleiten.

Das Zentrum des Bandes stellen Fragen zu Interkulturalität, Interreligiosität und Ökumene im Religionsunterricht dar. Ergänzt werden die religionspädagogischen Beiträge durch theologische und kulturwissenschaftliche Reflexionen auf religiöse und kulturelle Pluralität.

Mit Beiträgen von Marcel Baumgartner, Reinhold Boschki, Frank Thomas Brinkmann, Matthias Gronover, Linus Hauser, Rainer Kampling, Steffen Kandler, Matthias Theodor Kloft, Ansgar Kreutzer, Athina Lexutt, Mark Kirchner, Michael Novian, Ferdinand R. Prostmeier, Ulrich Riegel, Ya?ar Sarikaya, Karl Matthias Schmidt, Reinhilde Stöppler, Peter v. Möllendorff, Christa Georg-Zöller

Ansgar Kreutzer (Hg.) / Lars Meuser (Hg.) / Michael Novian (Hg.) / Karl Matthias Schmidt (Hg.)
Vielfalt zeigen
Religion, Konfession und Kultur in Vermittlung Festschrift für Franz-Josef Bäumer

1. Auflage 2019
Format 14 x 22 cm
342 Seiten
Hardcover
ISBN: 978-3-7867-3199-3

GRÜNEWALD

Druckbare Version

Wenzel, K.: Poesie des aufgegebenen Worts Kuschel: Antisemitismus und deutsche Demokratie