Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Jobangebote Veranstaltungen Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Landgraf, M.: Fernöstliche Religionen

Wir begegnen bei uns Buddhas und Hindu-Göttern im Baumarkt, Yoga und Ayurveda als Heilmethode oder dem Holi-Fest als farbigem Party-Event. Dahinter stehen fernöstliche Religionen wie der Hinduismus und der Buddhismus, die ein anderes Bild von Gott und der Welt haben als die Religionen im Westen. Der ewige Kreislauf des Lebens und dessen Ordnung sowie die Suche nach Erlösung aus der materiellen Welt sind wesentliche Elemente dieser Religionen.

Der Band „Fernöstliche Religionen“ bietet eine thematische Einführung sowie eine Vielzahl von Arbeitsblättern und Ideen, die einen offenen und abwechslungsreichen Unterricht über die Religionen Asiens ermöglichen. Dabei wird geklärt, wie Tempel aussehen, welche Feste gefeiert werden, wie nach der Vorstellung dieser Religionen Götter oder Buddha auf die Welt Einfluss nehmen oder wie ein ideales Leben aussehen soll.

Weitere Themen sind Heilige Schriften, Symbole, das Leben Buddhas, Mahatma Gandhi, das Kastenwesen, Jenseitsvorstellungen, Schamanismus, Meditation, Tantra sowie Erscheinungs-formen fernöstlicher Religionen im Westen. Neben dem Hinduismus und dem Buddhismus werden auch die Religionen in China (Konfuzianismus, Daoismus) und Japan (Schintoismus) untersucht.

Michael Landgraf
Fernöstliche Religionen
Hinduismus - Buddhismus - Schamanismus - Konfuzianismus - Daoismus - Shintoismus

ReliBausteine sekundar
In Zusammenarbeit mit RPE und dem Verlagshaus Speyer
128 Seiten mit zahlreichen Abbildungen
1. Auflage 2015
broschiert
Format: DIN A4
ISBN 978-3-7668-4286-2
€ 18,95

calwer

Druckbare Version

Hüther, G.: Etwas mehr Hirn, bitte Landgraf, M.: Kennst du ...? Die Kirche