Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Polednitschek: Theologisch-polit. Vergewisserung

Thomas Polednitschek, Michael J. Rainer, José Antonio Zamora (Hg.)
Theologisch-politische Vergewisserungen

Den 80. Geburtstag von Johann Baptist Metz im August 2008 nehmen zahlreiche Schüler und Freunde zum Anlass, ihre Auseinandersetzung mit Impulsen der neuen Politischen Theologie zu dokumentieren. Das daraus entstandene Arbeitsbuch folgt der Metzschen Grundausrichtung - auf Glaube und Subjekt; Gesellschaft und Politik; Geschichte und Erinnerung; Praxis in Kirche und Institutionen.

Die internationale Autorengruppe legt eine große Bandbreite von Reflexionen vor: von der Beschreibung der biographisch existenziellen Dimension bis zur systematischen Weiterentwicklung von Grundbegriffen der Politischen Theologie: "Weltverantwortung im Glauben", "Theologie nach Auschwitz", "memoria passionis", "Gottesrede und demokratische Kultur", "Versöhnung", "befristete Zeit", die "Theodizeefrage" werden so neu erschlossen für weiterführende theologische und transdisziplinäre Denk- und Arbeitszusammenhänge.

Thomas Polednitschek, Michael J. Rainer, José Antonio Zamora (Hg.)
Theologisch-politische Vergewisserungen
Ein Arbeitsbuch aus dem Schüler- und Freundeskreis von Johann Baptist Metz

Reihe: Religion - Geschichte - Gesellschaft
Bd. 48, 2009, 408 S., 29.90 EUR, br., ISBN 978-3-8258-1548-6

LIT

Druckbare Version

Naegeli, A.S.: Die Nacht ist voller Sterne Vakonakis: Einführung in das neutestamentliche...