Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Rohr/Morrell: Der göttliche Tanz

Richard Rohr, Franziskanerpater und Weisheitslehrer, umkreist das Geheimnis der Dreieinigkeit Gottes - Gott Vater, Jesus Christus und der Heilige Geist. Er entdeckt: Die christlichen Wüstenväter verwendeten dafür das griechische Wort perichoresis, das sich am besten mit "tanzen" übersetzen lässt. Bei allen tiefgreifenden Gedanken, die die Mönche sich damals machten, war das beste Bild, das sie für das Wesen Gottes finden konnten, das eines Tanzes, der niemals enden wird, der wie ein Strom dahinfließt. Aber Gott ist kein Tänzer. Er ist der Tanz selbst. Und lädt alle ein, ein Teil davon zu werden, wenn wir mit ihm im Einklang leben. Wenn Sie sich auf dieses Bild einlassen, werden Sie viele Impulse für ein intensives, erfüllendes Leben mit Gott entdecken.

Richard Rohr Mike Morrell
Der göttliche Tanz
Wie uns ein Leben im Einklang mit dem dreieinigen Gott zutiefst verändern kann.

Nr. 835139
gebunden, mit Schutzumschlag
256 Seiten
22,00 €

adeo

Druckbare Version

Leppin/Sattler: Ökumenisches Lesebuch Reformation Kopfermann, A.: Mitten aus dem Leben