Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


CORONA-TIPPS Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Schmidkonz, T.: Osterweg

Seit 2000 Jahren gehen Menschen in Erinnerung an das Leiden und Sterben Jesu den Kreuzweg. Dieser endet mit der Grablegung Jesu, direkt vor Ostern, dem wichtigsten Fest der Christenheit. Wie dieser Weg in die Botschaft von Ostern münden kann, beschäftigt Theo Schmidkonz seit langem. Denn was wäre christlicher Glaube wert ohne die Botschaft von der Auferstehung! So entstand der Osterweg.

Er erzählt von den Begegnungen mit dem Auferstandenen vom Ostermorgen bis zur Bekehrung des Saulus vor Damaskus und lädt zum Mitgehen und Mitbeten ein. Sieger Köder hat dazu 15 Bleistiftzeichnungen erstellt, Theo Schmidkonz die Meditations- und Gebetstexte geschrieben. So entstand ein ganz neues, ungewöhnliches Werk der beiden Großen ihres Fachs.

Theo Schmidkonz
Osterweg
Ein Weg der Hoffnung und des Lebens in 14 Stationen
Mit Bildern von Sieger Köder

1. Auflage 2015
Format 16 x 21 cm
72 Seiten
mit 15 ganzseitigen Bleistiftzeichnungen
Hardcover mit Leseband
ISBN: 978-3-7966-1666-2
16,99 Euro

Schwabenverlag

Druckbare Version

Dyckhoff, P.: Ruhegebet Huber u.a.: Handbuch der Evangelischen Ethik