Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Schwarz: 400 Jahre Streit um die Wahrheit

Kein Wunder, dass unser Vertrauen in die Naturwissenschaften fast unbegrenzt scheint: Die Naturwissenschaft liefert Fakten, die Theologie Überzeugungen! Doch stimmt das überhaupt?

Warum sollte Gentechnik ein Problem sein, wenn sie Menschenleben retten kann? Wie viel Getreide darf zu Brennstoff für unsere Autos verarbeitet werden? Diese und viele andere Fragen lassen sich weder durch naturwissenschaftliche Fakten noch durch ethische Argumente allein lösen. Vielmehr zeigen unsere aktuellen gesellschaftlichen Probleme, dass die Zusammenarbeit zwischen Theologie und Naturwissenschaft immer wichtiger wird. Doch können sie das? Statt auf Dialog scheinen beide Seiten weiterhin auf Konfrontation zu setzen. Hans Schwarz wirft einen Blick zurück auf die inzwischen über 400 Jahre alte Geschichte ihres Gesprächs, das selten friedlich verlief. Er beleuchtet die aktuellen Streitthemen und stellt die Gesprächspartner des internationalen Konflikts vor.

Hans Schwarz
400 Jahre Streit um die Wahrheit – Theologie und Naturwissenschaft

1. Auflage 2012
211 Seiten, kartoniert
19,95 € [D]
ISBN 978-3-525-54013-8

Vandenhoek & Ruprecht

Druckbare Version

Zulehner, P.M.: Kirchenvisionen Landmesser: Offenbarung - verstehen oder erleben?