Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Sörries, R.: Vom guten Tod

"Was ist ein ""guter Tod""? Gibt es den überhaupt? Reiner Sörries nimmt die neu entbrannte Debatte um die Sterbehilfe zum Anlass, um über diese alte Menschheitsfrage nachzudenken. Er nimmt uns mit auf einen spannenden Streifzug durch die Kulturgeschichte von der Antike über das mittelalterliche ""Memento mori"", die romantische Idealisierung im 19. Jahrhundert bis in unsere Gegenwart mit ihrem radikalen Protest, aber auch mit ihren illusorischen und zuweilen gefährlichen Tendenzen. Die aktuelle Debatte um ein Recht auf Selbstbestimmung auch im Sterben bekommt durch diesen kundigen Blick in die Geschichte eine ganz neue Orientierung.

Sörries, Reiner
Vom guten Tod
Die aktuelle Debatte und ihre kulturgeschichtlichen Hintergründe

Auflage: 1.
Umfang (Seiten): 192
Format: 14 x 21,5 cm
Ausstattung: gebunden mit Schutzumschlag
Programmsparte: Sachbuch
EAN: 9783766619457
ISBN-13: 978-3-7666-1945-7
17,95 EUR

Butzon & Bercker

Druckbare Version

Wolf/Linder: Altwerden beginnt im Kopf ... Papst Franziskus: Gehen mit Jesus