Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Ulrich-Eschemann, K.: Gutes predigen nach dem ...

Gutes predigen nach dem Vorbild Jesu

Menschen kommen in den Gottesdienst, um zu hören, was gut ist und was böse und wie sie selbst gut leben können. Es gilt, einladend und werbend zu predigend, so dass deutlich wird: Es geht nicht um Fesseln, sondern um die Freiheit, die Liebe, die Gott in Jesus schenkt, weitergeben zu dürfen.

Jesus hatte eine besondere Art zu predigen: erzählend, fragend, einbeziehend. Jesus stand mitten im Leben, er kannte die kleinen Sorgen der Menschen ebenso wie ihre großen Fragen. Die Antwort, die er ihnen anbot, war Gottes Vaterliebe. Dass sie sich von dieser Liebe anstecken lassen sollten und konnten, das war seine Ethik. Karin Ulrich-Eschemann ist davon überzeugt, dass Jesu Art, Ethik zu predigen der Königsweg ist. Mit den Andachten und Gottesdienstvorschlägen dieses Bandes folgt sie ihm.

Karin Ulrich-Eschemann
Gutes predigen nach dem Vorbild Jesu
Gottesdienste zu Lebensthemen

Dienst am Wort, Band 135
1. Auflage 2011
192 Seiten mit 11 Abb., kartoniert
17,95 € [D]
Bei Abnahme der Reihe: 16,15 € [D]
ISBN 978-3-525-57013-5

Vandenhoeck & Ruprecht

Druckbare Version

Grünwaldt/Günther: Für die, die sonst nicht kommen Berner, K.: Nicht zu jung