Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Söring, J.: Wiederhole schweigend ein Wort

Seit über 22 Jahren sitzt Jens Söring in den USA hinter Gittern, verurteilt wegen Doppelmordes zu lebenslänglicher Haft. Im rauen Gefängnisalltag hat er einen intensiven spirituellen Weg eingeschlagen, der ihm hilft, in den zum Teil unmenschlichen Verhältnissen zu überleben.

Wie er seinen Weg zum Glauben an Gott fand, beschreibt der Autor eindringlich in seinem neuen Buch. Neben einem theologisch fundierten Abriss der christlichen Mystik bietet Söring eine glänzende Einführung in die Praxis der christlichen Meditation, dessen Zentrum das »Gebet der Sammlung« ist: das eigene Selbst loslassen und sich Gott in der Stille öffnen.

Eine Einführung in die Praxis der christlichen Meditation

Jens Söring
Wiederhole schweigend ein Wort
Wege zur inneren Freiheit

1. Auflage 2009
352 S. Kt.
Format: 13,5 cm x 21,5 cm
EUR 24,95 [D] / EUR 25,70 [A] / SFr 43,90
ISBN 978-3-579-06999-9

Gütersloher Verlagshaus




Druckbare Version

Häring, H.: Im Namen des Herrn Parfitt, T.: Die Jagd nach der verschollenen Bunde