Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Wrogemann, H.: Interkulturelle Theologie und ...

Das Christentum ist heute ein ebenso globales wie interkulturelles Phänomen. Christliche Präsenz außerhalb Europas ist durch die kulturell-religiösen, sozialen und politischen Kontexte geprägt, gleichzeitig gehen von ihr bedeutende sozio-kulturelle Transformationsprozesse aus. Dies sind Inhalte des Faches Interkulturelle Theologie / Missionswissenschaft, die hier als Lehrbuch anhand von anschaulichen Beispielen behandelt werden, z.B.: Was bedeutet Interkulturelles Verstehen? Was bedeuten Begriffe wie Kultur, Synkretismus oder Identität? Welchen Stellenwert haben Themen wie Heilung, Befreiung oder Versöhnung in Kontextuellen Theologien etwa im Bereich Afrikas oder Indiens? Abgerundet durch geschichtliche Längsschnitte und systematische Perspektiven führt das Buch in grundlegende Zusammenhänge Interkultureller Theologie und Interkultureller Hermeneutik ein.

Fremde Kulturen und Theologien verstehen lernen

Einführung in grundlegende Zusammenhänge interkultureller Theologie und Hermeneutik


Henning Wrogemann
Interkulturelle Theologie und Hermeneutik
Grundfragen, aktuelle Beispiele, theoretische Perspektiven
Lehrbuch Interkulturelle Theologie / Missionswissenschaft, Band 1

Paperback, Broschur, 416 Seiten, 15,0 x 22,7 cm
ISBN: 978-3-579-08141-0
€ 29,99 [D] | € 30,90 [A] | CHF 40,90

Gütersloher Verlagshaus

Druckbare Version

Voß, B.: Kleines Lexikon psychologischer Irrtümer Dam, H. u.a.: Aktiv in der Gemeinde