Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


CORONA-TIPPS Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Deeg/Schüle: Die neuen alttestamentlichen ...

Die neuen alttestamentlichen Perikopentexte. Exegetische und homiletisch-liturgische Zugänge

Der große Hauptteil (S. 55-521) des Buches besteht aus Auslegungen der alttestamentlichen Perikopentexte, die in die neue Perikopenordnung der deutschen Landeskirchen aufgenommen wurden. An deren Ende werden Hinweise zu EG-Liedern gegeben. Davor (S. 17-53) stehen zwei kleine, aber wichtige Kapitelchen (von jedem der beiden Verfasser / Herausgeber eines) zu hermeneutischen und praktisch-theologischen Gesichtspunkten alttestamentlicher Predigt. Dass da vom Predigen mit alttestamentlichen Texten und nicht das leider übliche über steht, gefiel mir sehr gut.

Herausgegeben und verfasst sind die Beiträge von zwei Leipziger Professoren, dem Homiletiker Deeg (er leitete die Beratungen zur Reform der Perikopenordnung) und dem Alttestamentler Schüle; beiden ist die Verbindung und das Gespräch mit dem Judentum ein Herzensanliegen. Dank der finanziellen Unterstützung einiger Landeskirchen und garantierter Mindestabnahmemengen ist der Preis sehr niedrig. (gm)


Alexander Deeg / Andreas Schüle
Die neuen alttestamentlichen Perikopentexte. Exegetische und homiletisch-liturgische Zugänge

kartoniert 522 S.
25,-- €
ISBN 978-3374055968

Evang. Verlagsanstalt Leipzig

Druckbare Version

Bauer, T.: Die Vereindeutigung der Welt Werner, C.: America First?