Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


CORONA-TIPPS Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Klinghardt: Das älteste Evangelium und die ...

Das älteste Evangelium und die Entstehung der kanonischen Evangelien

Die Studie beschreibt den Ursprung und den Weg der Evangelientradition vom Anfang bis zum kanonischen Vier-Evangelienbuch. Sie legt dar, dass das marcionitische Evangelium das älteste Evangelium ist, das von allen kanonischen Evangelien benutzt und bearbeitet wurde. Die Folge dieser sehr genau begründeten These ist ein neues Bild von der Entstehung der Evangelien. Es unterscheidet sich grundlegend von allen anderen Modellen (z.B. der Zwei-Quellentheorie) – mit weitreichenden Konsequenzen für viele wichtige Bereiche der neutestamentlichen Wissenschaft.

Die erste Auflage hatte eine intensive Diskussion ausgelöst. Diese ist in der überarbeiteten und erweiterten Neuauflage berücksichtigt worden und hat zu vielen verbesserten Rekonstruktionsentscheidungen geführt. Ein ausführliches Nachwort setzt sich kritisch mit Einwänden und der neueren Forschung auseinander.


Matthias Klinghardt
Das älteste Evangelium und die Entstehung der kanonischen Evangelien
2 Bände

174,40 €
ISBN 978-3-7720-5742-7
EAN 9783772057427
Bibliographie 2., überarbeitete und erweiterte Auflage
Seiten: 1480
Erscheinungsdatum: 12.2020

Narr Francke Attempto Verlag

Druckbare Version

Kemnitzer: A.: Ein Dorf im Großen und Ganzen Ohly, L.: Dogmatik in biblischer Perspektive