Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


CORONA-TIPPS Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Kemnitzer: A.: Ein Dorf im Großen und Ganzen

Aufs Kürzeste zusammengefasst vorneweg dies: hier wird ein großartiges Buch mit leider viel zu kleiner Drucktype veröffentlicht. Lesenswert ist es nicht nur für die Bewohner*innen Woringens/Allgäu, sondern darüber hinaus auch für alle (kirchen-)historisch, mentalitätsgeschichtlich, pastoraltheologisch und seelsorglich interessierten Leser*innen.

Das Buch hat zwei Quellen. Die Ursprungsquelle besteht aus den Aufzeichnungen und dem intensiven Studium aller wichtigen geschichtlicher Dokumente durch Pfarrer A. Kemnitzer, der bis zum Eintritt in seinen Ruhestand am 31.7.2015 Ortsgeistlicher war. Im Oktober 2013 schrieb er das Vorwort. Sieben Jahre lang begleiteten seine 700 Manuskriptseiten die jetzt als Praktische Theologin in Wuppertal forschende und lehrende Tochter K.E. Kemnitzer. Sie ist die zweite Quelle der Aufzeichnungen ihres Vaters. Mit ihrem Assistenten (Matthias Roser) verfasste sie das umfassende und einordnende Editorial (S. 418-434). Nach seiner Lektüre versteht man Titel und Untertitel. Und schätzt die vielen Aufzeichnungen des Pfarrers A. Kemnitzer von den ersten Spuren der Besiedelung Woringens bis zum Ende des 20.Jahrhunderts. Es eine Chronik, ein historisches Lesebuch, ein Heimatbuch in höherem Sinne und als solches Vorbild für vergleichbare Werke. (gm)













A(dolf) Kemnitzer
posthum hg. durch K.E. Kemnitzer und M. Roser
Ein Dorf im Großen und Ganzen. Eine pastorale Nouthesia für das 21.Jahrhundert
Bautz-Verlag Nordhausen 2020
gebunden 434 S. 48,-- €

Druckbare Version

Gockel, M.: Sterbehilfe Klinghardt: Das älteste Evangelium und die ...