Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Marti, L.: Türen auf!

Noch 2019 ist der dritte und letzte Band eines Handbuches evangelischer Spiritualität angekündet. Sehr viele Theolog*innen leisteten dazu Beiträge. Das hier anzuzeigende Spiritualitäts-Buch beruht auf den Erfahrungen und Gedanken eines Einzelnen. Der Autor (abgekürzt M.; siehe seine homepage), Sohn des weltbekannten Schweizer Dichter-Pfarrers Kurt Marti, ist Publizist; dies ist sein sechstes Buch.

Die Themen Religiosität, Glaube, Frömmigkeit, Spiritualität (für M. sind die Grenzen fließend) sind trotz aller Säkularität lebendig. Mit Gertrude Stein sagt er – dieses Zitat steht hervorgehoben auf S. 7, vor dem Inhaltsverzeichnis: „Ich weiß nicht, wohin ich gehe, aber ich bin auf dem Weg.“ M. sagt dies so, weil einst festgefügte Traditionen brüchig wurden. Und deshalb spielt das Wort Versuch für M. eine wichtige Rolle. Schon über dem „Vorwort“ (S.13-15) steht: „Den Versuch wagen“. Am Ende des Vorwortes ruft M.: „Türen auf – und hinaus ins Freie!“
In den neun Kapiteln Aufbruch, Freiheit, Sinn, Vertrauen, Verbundenheit, Gelassenheit, Wahrheit, Offenheit und Zuversicht spielt er das Thema Spiritualität durch.

So gibt dieses Buch M.s persönlichen Ansichten und Einsichten wieder. Es ist Ausdruck seiner Spiritualität und als solche interessant für Gesprächskreise – auch wenn, ja vielleicht gerade, weil biblische Bezüge nicht im Auge sind. Solche aufzuzeigen könnte auch Predigtinhalt sein. (gm)


Lorenz Marti
Türen auf!
Spiritualität für freie Geister

1. Auflage 2019
Gebunden mit Schutzumschlag
192 Seiten
ISBN: 978-3-451-38941-2
Bestellnummer: P389411
eBook (EPUB) 12,99 €
Gebundene Ausgabe 18,00 €

Verlag Herder

Druckbare Version

Seewann, G.: Diversität und Konflikt im 19. und .. Opaschowski, H.: Wissen, was wird