Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Reformbüro: Stadt und Land

Ist das traditionelle Christentum in Europa an sein Ende gekommen?

Ein Theologieprofessor, eine Ministerin, ein Bürgermeister, ein Journalist und viele andere diskutierten mit Markus Dröge, Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburgschlesische Oberlausitz, über die Kirche der Zukunft. Besonders im Blick sind dabei dieunterschiedlichen Herausforderungen im ländlichen Bereich und in Städten wie Berlin und Potsdam. Dieses Gespräch, das in der Publikation "Schwanenwerder Gespräche" dokumentiert ist, arbeitet die Probleme heraus und lädt dazu ein, Visionen zu entwickeln.

- Ein wichtiger Diskussionsbeitrag zum Thema »Zukunft der Kirche«
- Prominente Gesprächspartner wie Petra Bahr, Markus Dröge und Jan Hermelink

Reformbüro (Hg.)
Stadt und Land – Welche Kirche brauchen wir morgen?
Schwanenwerder Gespräche.

100 Seiten, Paperback
9,95 Euro
ISBN 978-3-88981-379-4

Wichern Verlag

Druckbare Version

Weinrich, W. H.: Der liebe Gott kommt nicht voran Zemmrich, E.: Das Salz der Erde