Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Service Bücher Buchempfehlungen

Service


Bücher Software Veranstaltungen Jobangebote Suchmaschinen NEWSletter-Archiv RSS-News Über uns Preisrätsel

Buchempfehlungen Zu Advent, Weihnachten, Neujahr Bücher für das WWW Verlage Antiquariate Zeitschriften

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Zaid/Hamid: Gottes Menschenwort

Wie lautet Gottes Botschaft im Koran? Und wie soll sie von den Menschen verstanden werden? - Für den ägyptischen Theologen Nasr Hamid Abu Zaid wird im Koran eine unaufhörliche Begegnung von Gott und Mensch deutlich. Diesen kommunikativen Prozess erhellt er mit modernen hermeneutischen Ansätzen: Er zeigt den menschlichen Anteil an der Entstehung, Deutung und Anwendung des Gotteswortes. Damit weist Abu Zaid den Weg für einen zeitgemäßen und flexibleren Umgang mit dem Koran.

Abu Zaid, Nasr Hamid
Gottes Menschenwort
Für ein humanistisches Verständnis des Koran

Aufl./Jahr: 1. Aufl. 2009
Format: 13,9 x 21,4 cm, 240 Seiten, Kartoniert
Schriftenreihe der Georges Anawati Stiftung, Band 3
ISBN 978-3-451-29972-8
€[D] 13,- / sFr 24.-

Verlag Herder

Druckbare Version

Winterhoff, W.: Tyrannen müssen nicht sein Onlinerecht - Ratgeber für Selbstständige