Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Themen

Themen


Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Für Frauenordination suspendiert - Treueeid: No!


Der irische Ordenspriester Tony Flannery hatte sich öffentlich für die Frauenordination ausgesprochen, daher wurde er 2012 vom Vatikan suspendiert. Nun hatte im Februar 2020 der Generalobere der Redemptoristen, Pater Michael Brehl, der Römisch Katholischen Glaubenskongregation vorgeschlagen, Flannerys Suspendierung aufzuheben und das öffentliche Wirken als Priester wieder zu erlauben. Das wollte man ihm unter gewissen Bedingungen gestatten. Aber Flannery müsse in einem Eid seine Treue zur offiziellen Lehre der römisch-katholischen Kirche bekunden: zur nur den Männer vorbehaltenen Priesterweihe, zu homosexuellen Beziehungen und zu eingetragenen Partnerschaften sowie zu „Gender-Fragen“. Flannery sah das als neuen Akt der Unterwerfungund lehnte ab: "Look, forget it. I don't want to have any more to do with the CDF (Vatikan)". ... sehr protestantisch.

Quelle & weitere Informationen:
https://www.ncronline.org/news/people/vatican-tells-irish-priest-flannery-sign-fidelity-oaths-or-remain-suspended

Druckbare Version

EKD-Synote: Zukunftsprozesse in der Kirche