Textversion
Kirche Theologie Schriften Religionen Themen Downloads Service Skurriles Suchen
Startseite Theologie Fachbereiche Altes Testament

Theologie


Theologie studieren Theologische Fakultäten Fachbereiche Sprachkenntnisse Theologen Bibliotheken Onlinedokumente

Altes Testament Neues Testament Kirchengeschichte Systematische Theologie Ethik Religionswissenschaft Praktische Theologie Kirchenrecht

Sitemap NEWSletter LINK-Hinweis Disclaimer Datenschutzerklärung Impressum Kontakt Über uns

Jeremia - Buch und Prophet

Es gibt viele Propheten in Israel, aber keinen wie Jeremia. Er ragt vielfach heraus: Er ist der verheißene Nachfolger des Mose. Er vereint in seiner Gestalt viele Rollen. Bei ihm sind, als einzigem unter den Schriftpropheten, Leben, Denken und Beten stark präsent und ganz intensiv mit der Verkündigung verknüpft. Sein Buch greift bereits auf gut die Hälfte der Schriften der Hebräischen Bibel zu und verwendet sie gezielt durch die Aufnahme wichtiger Texte und prägnanter Formulierungen. Sein Reden von Gott enthält viele einmalige Züge und will zu einer innigen, persönlichen Beziehung zu JHWH bewegen.


Fischer, Georg 1954-. "Jeremia - Buch Und Prophet: Eine Einführung." Jeremia 2007: 8-19.

Druckbare Version

Der Bibelstreit